Wettbewerb „Outdoor-Office“: Wie gestalten wir zukünftige Arbeitswelten?

Im Themenfeld ARBEITEN hat sich ein Team mit der Frage befasst, wie zukünftige Arbeitskonzepte einer nachhaltigen Wirtschaftsregion aussehen können? Wie lassen sich auch Start-Up-Landschaften und neue Formen der Zusammenarbeit für die Zukunft aller entwickeln?

Eine zentrale Herausforderung der modernen Arbeitswelt – so die Erkenntnis des Teams – liegt in der erhöhten Flexibiltät der Arbeitsorganisation. Es werden Wahlmöglichkeiten benötigt, insbesondere damit der Beruf besser mit dem Privaten vereinbart werden kann. Flexibilisierungsmöglichkeiten liegen im Arbeitsort, der Arbeitszeit und der Arbeitsstruktur. Das Team hat sich auf den Arbeitsort konzentriert und es sich zur Aufgabe gemacht, den Mannheimer*innen die Möglichkeit zu bieten, ihre Arbeit nach draußen ins Grüne zu verlegen.

Für das kreative Arbeiten im Freien wurden verschiedenen Prototypen entwickelt und getestet. Der Wettbewerb bietet Studierenden jetzt die Chance, die identifizierten Anforderungen in einen attraktiven Entwurf umzusetzen. Die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier.

twitter

© 2018 Ein MarketPress.com Theme

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Gefällt Ihnen dieses Projekt? Dann teilen Sie es mit der Welt!