Stadt Mannheim

Leben im Quadrat.
Die Universitätsstadt Mannheim ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar. In der weltoffenen Metropole leben heute rund 320.000 Menschen aus 173 Nationen. Als ausgesprochen dynamischer Wirtschaftsstandort mit über 182.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten engagiert sich die Stadtverwaltung intensiv für die Fachkräftesicherung und ist Vorreiter in Sachen Talentsuche, Bildungsgerechtigkeit, Beteiligungskultur und gelebter Toleranz. Nachhaltigkeit wird im Rahmen des ‚Modell Mannheim‘ ganzheitlich verstanden und vorangetrieben.
Ob Global Player wie Daimler /EvoBus, Roche Diagnostics, John Deere oder ABB oder Hidden champions wie Pepperl + Fuchs, Fuchs Petrolub oder CEMA: Die besondere Atmosphäre der Quadratestadt Mannheim bietet den Beschäftigten der ansässigen Unternehmen und den rund 28.000 Studierenden der Universität Mannheim und der Hochschulen die attraktive Urbanität einer modernen Metropole mit hoher Lebensqualität. Die Internationalität der Stadtgesellschaft wird als kulturelles Erbe gesehen und an 173 Orten im öffentlichen Raum sichtbar gemacht.
Das Urban Design Thinking Team Mannheim ist nun der nächste Schritt, um diese willkommene Vielfalt der Perspektiven für die nachhaltige Gestaltung der Stadt zu gewinnen. Denn Leben heißt Veränderung. Und Mannheim will auch künftig ein attraktiver Ort zum Wohnen, Arbeiten und Leben für seine Bewohnerinnen und Bewohner sein  wo immer sie auch herkommen.

© 2018 Ein MarketPress.com Theme

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.